6-4: Brennende Brücke

From Elwiki
< 6-4
Jump to navigation Jump to search
Sprache:English • Deutsch • français • italiano • 中文(简体)‎


6-4Button.png
5-4Icon DE.png

Brennende Brücke

Die Dämonen haben das Königreich besetzt. Auf der Flucht vor ihnen versperrte uns die Quelle der Flammen den Weg.
Beschreibung:
Die Hoffnungsbrücke, über die man vor den Dämonen aus dem Palast flüchtet. Die Eliten der Dämonen haben hier ihr Lager aufgeschlagen und warten.
5-4newDE.jpg
Empfohlenes Level:
48-50
Benötigtes Item-Level
38
Karte:
Monster
{{ {{
Grafik Beschreibung Angriffsmuster
Arc Glitter Guard.jpg Erzvargo-Palastwache - Gleich zum Vargo-Speersoldaten aus Peita, allerdings besitzt dieser ein Horn, hat graue Haut, eine glänzende goldene Rüstung und einen besseren Speer. Seine Attacken sind ebenfalls schneller und stärker. Wie die Version in Peita kontert dieser Angriffe, wenn er sich in der Luft befindet. Er kann nun auf einem Kockatrigl reiten.
5-1-2.jpg Erzvargo-Wache - Gleich zur Vargo-Wache aus Peita, mit dem Unterschied, dass dieser ein Horn besitzt und graue Haut hat. Er trägt eine glänzende goldene Rüstung und einen besseren Schild. Er greift ebenfalls häufiger an.
Arc Glitter Sniper.jpg Erzvargo-Scharfschütze - Gleich zum Vargo-Scharfschützen aus Peita, mit dem Unterschied, dass dieser ein Horn und graue Haut hat. Er trägt eine glänzende goldene Rüstung und einen besseren Bogen. Er greift ebenfalls weitaus öfter und schneller an.
Arc Glitter Panzer.jpg Erzvargo-Rüstungssoldat - Einen Schild für das Gesicht, einen Schild in der einen Hand und einen Streitkolben in der anderen. Dieser Gegner ist langsam, aber sehr defensiv. Er kann sich zwar nicht so schnell schützen, wie die Erzvargo-Wache, dafür ist er allerdings schwer, was ihn unpraktisch für effektive Combos macht.
Arc Glitter Alchemist.jpg Erzvargo-Alchemist - Ein Vargo, der ein rotes Gewand und eine Kapuze trägt. Er kann eine Vielfalt von Chemikalien verwenden, die den Spieler vergiften, verbrennen oder konstanten MP-Verlust auslösen. Er kann ebenfalls eine Flammenexplosion erzeugen, die hohen Schaden verursacht (Schießpulver-artiger Staub gefolgt von einer Explosion).
Cockatigle.jpg Kockatrigl - Ein großes gelbes Tier, das einem Huhn gleicht und schnelle, hackende Bewegungen ausführt. Es kann ebenfalls Laserattacken mit einem K.O.-Schutz ausführen, die sehr leichte Verbrennungen verursachen können.
Dunno.png Dämonischer Belagerungsturm - Ein Turm mit einer Holz-artigen Struktur, in dem sich ein Erzvargo-Scharfschütze und ein Erzvargo-Steinschmeißer(?) befinden. Wenn er zerstört wird, kann er Spieler die sich vor ihm befinden zerquetschen.
Arc Glitter Thrower.jpg Erzvargo-Steinschmeißer(?) - Ein Vargo, der Steine von hohen Plätzen herabwirft. (unbeweglich)
Kenaz.jpg Kena - Diese Fee verwendet Feuermagie, die den Spieler verbrennen kann. Wenn sie getötet wird, zerstört sie sich selbst, um jedem Spieler in Reichweite zu schaden.
Wyvern.jpg Wyvern - Ein gelber Wyvern mit braunen Flecken auf der Haut. Ihre Attacken ähneln denen der Gargoyles in Peita, allerdings feuern sie kleine Meteore aus ihrem Mund, anstelle von Schallwellen. Es ist nicht ratsam vor einem Wyvern zu stehen, wenn dieser seine Meteore abfeuert, da er den Spieler festhalten kann und hohen Schaden verursacht.

}}

}}
Zwischenbosse:
{{ {{
Bild Beschreibung Angriffsmuster
InvincibleVardon small.png Baradon - Einer der besten Krieger auf Elios. Er rühmt sich mit einer starken Abwehr und hohem Gewicht. Er besitzt dieselben Attacken wie der Erzvargo-Rüstungssoldat, kann nach einem Sprung allerdings ein Erdbeben erschaffen.

-Panzerschwung: Baradon schwingt seinen Flegel wie ein Erzvargo-Rüstungssoldat.
-Flegel-Attacke: Baradon kann eine Todeszorn-artige Attacke ausführen und rammt den Spieler anschließend.
-Schwergewicht: Aufgrund seiner immensen Größe und dem hohen Gewicht kann Baradon jederzeit eine Schockwelle erzeugen, wenn er nach einem Sprung oder Fall landet.
Beachte:
-Seine Verteidigung ist reduziert, wenn er eine Flegel-Attacke vorbereitet oder verwendet. }}

}}
Hindernisse:
{{ {{
Bild Beschreibung
Demoniac Cannon.jpg Dämonische Belagerungskanone - Die Schussrichtung der Kanone kann verändert werden, indem man sie einige Male schlägt. Sie kann auch zerstört werden.
FarAwayArcher1.png Fernschützen - Diese Bogenschützen schießen jeweils 3 Pfeile auf einmal aus der Entfernung auf den Spieler. Sie können nur mit Skills, wie Gezielter Pfeil und Sternschnuppen getötet werden.
Barricade1.png Barrikade - Diese Barrikaden blockieren lediglich den Weg.
Fallgrube - Ein klaffendes Loch im Boden, in das ein Spieler hineinfallen und geringfügig HP verlieren kann. Gegner die hineinfallen, sterben

}}

}}
Boss
{{ {{
Bild Beschreibung Angriffsmuster
Crazy Puppet.jpg Irrer Puppenmeister - Eine pyromanische Puppe, die Teile der Hoffnungsbrücke zerstört hat.

-Puppenwurf: Der Puppenmeister wirft drei Puppen, die innerhalb von Sekunden explodieren. Puppen, die Spieler während des Wurfes treffen explodieren sofort und verursachen sehr hohen Schaden.
-Feuriger Schlag: Der Puppenmeister schlägt mit einem brennenden Stock zu und vollführt dabei verschiedenste unkonventionelle Bewegungen.
-Anzünden: Der Puppenmeister kann jeden Teil des Gebiets eine Zeit lang in Brand setzen.
-Puppenseele: Der Puppenmeister lacht finster, während ein roter Orb aus seinem Hut fällt. Danach fällt er leblos auf den Boden und ist unangreifbar. Endlose kleine Puppen werden beschworen und der Spieler muss die Puppe finden, die sich vom Rest unterscheidet (sie trägt einen roten Hut, einen roten Schal und besitzt ein 3. "Horn"). Diese muss innerhalb von 15 Sekunden zerstört werden, optional auch die restlichen Puppen, um dem Puppenmeister mehr HP zu nehmen (ja mehr Puppen verbleiben, desto mehr HP besitzt er am Ende). Der Puppenmeister erhält, wenn der Spieler die sonderbare Puppe nicht töten kann, für 30 Sekunden erhöhte Angriffsgeschwindigkeit und einen K.O.-Schutz. Die verbleibenden Puppen explodieren.
Beachte:
-Spieler werden vom K.O.-Schutz des Puppenmeisters nicht weggeworfen, sobald er seinen Schwellenwert erreicht.

Fake Puppet Stone.jpg Puppe (Fälschung) - Der Puppenmeister beschwört viele kleine Puppen als Ablenkung, sobald er Puppenseele verwendet
Puppet Stone.jpg Puppe (Echt) - Sobald der Puppenmeister Puppenseele verwendet, wird eine Puppe beschworen, die sich von den anderen unterscheidet. Wird diese zerstört, wird dem Puppenmeister geschadet und er wird daran gehindert in seinen Berserker-Modus zu wechseln.

Strategie: -Attacken, die eine geringe Reichweite und geringe MP-Kosten besitzen (z.B. Mega-Elektronengeschoss) sind für den Puppenmeister geeignet. Skills mit hoher Reichweite, wie Blutiger Triumph und Speer der Walküre können effektiv die unzähligen Puppen erledigen.
Beachte:
- Die Puppen, die während der Puppenseele beschworen können schwer festgehalten werden und besitzen zu viele HP, um ohne Skills getötet zu werden. Es sollten deswegen genügend MP vorhanden sein, um sie schnell zu vernichten.
- Die Puppen, die während der Puppenseele beschworen werden, springen sehr oft. Es sollten spezialaktive Skills verwendet werden, die ihre Bewegungen einfrieren können.
- Manchmal springt der Puppenmeister sofort in Schmerz auf und verliert HP, wenn die sonderbare Puppe getötet wurde. Er kehrt in seinen normalen Zustand zurück, doch die restlichen beschworenen Puppen verbleiben.
- Die beschworenen Puppen können nicht angreifen und bewegen sich nur umher. }}

}}

}}|}} }}|}}

Boss DropsBGM
{{

Bild Name Boss Charakter Effekte
Flegel von Baradon (바르돈의 플레일)
Flegel von Baradon
(바르돈의 플레일)
Baradon
Elsword

Lv. 50 Schwert:

Attacke +3705

Magie-Attacke +3046


Krit. Treffer +3%


Klicke hier, um die verschiedenen Werte zwischen den Klassenwechseln von Elsword zu sehen

}}
{{

Dungeon

music037_stage

Boss

music015_boss

}}


Dungeons
Jagdfelder