7-6: Eingefrorener Wassertempel

From Elwiki
< 7-6
Jump to navigation Jump to search
Sprache:English • Deutsch • français • italiano • 中文(简体)‎


7-6Button.png
6-6 Icon DE.png

Eingefrorener Wassertempel

Endlich kommt ihr am eingefrorenen Wassertempel an. Ein eisiger Wind bereitet euch einen ungemütlichen Empfang.
Beschreibung:
Ein mysteriöser Tempel, in dem die Hohepriesterin des Wassers lebt. Weil die Balance gestört wurde, ist hier alles eingefroren.
6-6newDE.jpg
Empfohlenes Level:
57-59
Benötigtes Item-Level
47
Karte:
Monster
{{ {{
Grafik Beschreibung Angriffsmuster
Shadow Port Walker.jpg Marine-Schattenläufer - Eine stärkere Version des Schattenläufers aus vorherigen Hamel-Dungeons. Er verwendet dieselben Attacken, doch diese sind nun stärker und schneller als zuvor.
Shadow Port Trickster.jpg Marine-Schattentrickser - Ein Schattengegner, der mit Blitzen angreift oder "Totems" beschwört. Das Feuertotem ist rot und löst einen zielsuchenden Feuerball aus, der mittelmäßigen Schaden verursacht. Das Buff-Totem ist blau und erhöht die Werte des Gegners. Beide sollten vernichtet werden, sobald sie platziert wurden.
ShadowPortCharger Head.jpg Marine-Schattenstürmer - Eine stärkere Version des Schattenstürmers aus den vorherigen Hamel-Dungeons. Er verwendet dieselben Attacken, doch diese sind nun stärker und schneller als zuvor.
ShadowPortDefender Head.jpg Marine- Schattenritter - Eine stärkere Version des Schattenritters aus den vorherigen Hamel-Dungeons. Er verwendet dieselben Attacken, doch diese sind nun stärker und schneller als zuvor.
ShadowPortSniper Head.jpg Marine-Schattenschütze - Eine stärkere Version des Schattenschützens aus den vorherigen Hamel-Dungeons. Er hat sich verbessert und visiert sein Ziel an, bevor er den Laser abfeuert.
Hamel-blood-linker.jpg Lebensbinder - Eine alternative Version des Schattenbinders. Sobald er sich an einen Spieler bindet, werden die HP anstelle der Angriffsgeschwindigkeit reduziert.
Hamel-mana-linker.jpg Manabinder - Eine alternative Version des Schattenbinders. Sobald er sich an einen Spieler bindet, werden die MP anstelle der Angriffsgeschwindigkeit reduziert.
Hamel-shadow-linker.jpg Schattenbinder - Ein kleiner Schattengegner, der sich wie der Schattenmeister an Spieler binden und diesen verlangsamen kann. Sie sind leicht zu beseitigen, doch mehrere von ihnen können eine Qual sein.
Hagalaz Noah's Grave.jpg Hagalaz - Ein Geist, der mit eisigen Dolchen und dem Speien von Eis angreift (das Eis verursacht den Zustand Kälteschock). Sobald sie sterben, werden sie von einer dunklen Aura umhüllt. Spieler, die in Kontakt mit dieser geraten, werden verflucht.
Laguz Stricken City.jpg Laguna - Dieser Wassergeist attackiert den Spieler, indem sie drei Blasen vor sich erzeugt und diese platzen lässt. Dies verursacht einen Frostbrand. Sie kann ebenfalls eine Aura erschaffen, die jeden Spieler in Reichweite in eine Blase einsperrt. Nachdem Laguna getötet wurde, sperrt sie jeden, der ihr zu nah kommt ebenfalls in eine Blase ein. In einer Blase gefangen, kann sich ein Spieler nicht bewegen.
Iz Stricken City.jpg Izzy - Ein Kältegeist, der Spieler mit einem Eisatem angreift und getroffene Spieler vor sich mit diesem einfriert. Wenn sie getötet wird, löst sie eine Aura aus (ähnlich wie Kenas Selbstzerstörung), die getroffene Spieler einfriert.
AncientIcedCrab Head.jpg Uralte Eiskrabbe - Eine verbesserte und größere Version des Lysischen Krebses. Sie können dieselben Angriffe ausführen und verursachen dabei den Zustand Kälteschock.
ChillingHedgehog Head.jpg Frost-Igel - Ein kleiner Igel-artiger Gegner. Er kann sich zum Angreifen in seine Feinde rollen oder Eisstachel um sich herum auslösen (diese verursachen Kälteschock). Er erhält während der Eisstachel einen K.O.-Schutz.

}}

}}
Zwischenbosse:
{{ {{
Bild Beschreibung Angriffsmuster
GiantLinker Head.jpg Machtbinder - Ein riesiger Binder, der nur in diesem Dungeon existiert. Er erscheint auf jedem Schwierigkeitsgrad.

-Beschwörung: Der Machtbinder beschwört eine Reihe von verschiedenen Bindern (sprich Lebensbinder, Manabinder und Schattenbinder).
-Binden: Der Machtbinder bindet sich an einen Spieler. Die Effekte des Angriffs sind identisch zu denen der anderen Binder.

IceStinger Head.jpg Frostdorn - Der Frostdorn ist eine verbesserte Version des Schattenstachels. Er verwendet dieselben Attacken, mit dem Unterschied, dass diese nun Kälteschock verursachen.

-Vortwärts-Stachel: Der Frostdorn sticht den Spieler mit ein paar Stacheln, wenn er sich vor ihm befindet. Diese treffen mehrfach und stoßen den Spieler etwas zurück. Verursacht Kälteschock.
-Stachelball: Der Frostdorn dehnt all seine Stachel aus und spießt jeden in seiner Nähe auf. Getroffene Spieler fallen K.O. und erleiden einen Kälteschock.
-Stachelrolle: Eine Konterattacke, die K.O. verursacht. Der Frostdorn rollt vor- oder rückwärs und sticht Spieler mit seinen Stacheln. Getroffene Spieler fallen K.O. und erleiden einen Kälteschock.
-Kristallstachel: Der Schattenstachel lässt einen Kristall aus seiner Brust, mit dem er Spieler vor sich sticht. Diese Attacken verursacht hohen Schaden und wirft K.O..
Beachte:
-Der Frostdorn erscheint nur auf den Schwierigkeitsgraden Schwer und Experte.
-Hat einen Schwellenwert von ? Treffern. }}

}}
Hindernisse:
{{ {{
Bild Beschreibung
Ice Trap.jpg Eisfalle - Im gesamten Dungeon befinden sich viele Fallen auf dem Boden. Wenn man auf eine tritt, aktivieren sie sich und sperren den Spieler ein. Dieser wird dabei eingefroren und kann von Gegnern angegriffen werden.
Ice Pillar.jpg Eissäule - Sobald eine Eissäule zusammenbricht, fallen Eisbrocken herab. Falls man sich nicht durch diese bewegen kann, muss man sie zerstören um weiterzukommen.
Dunno.png Eisgefälle - Eine der Brücken, die zum Haupttempel führen, bricht zusammen. Spieler auf ihr rutschen herab in Richtung einer Fallgrube. Man kann abspringen, um auf sicherem Boden zu landen.
Fallgrube - Ein klaffendes Loch im Boden, in das ein Spieler hineinfallen und geringfügig HP verlieren kann. Gegner, die hineinfallen, sterben.

}}

}}
Boss
{{ {{
Bild Beschreibung Angriffsmuster
Avalanche.jpg Avalanche

-Eiszapfen-Einschlag: Avalanche wirft einen großen Eisblock in seine Blickrichtung. Getroffene Spieler erleiden den Zustand Kälteschock.
-Eiszapfen-Säge: Avalanche drückt die Spieler mit seinem Stab zur Seite und kreiert eine kreisende Säge aus Eis an seinem Stab. Getroffene Spieler erleiden Schaden und den Zustand Kälteschock.
-Eishagel: Avalanche besitzt die Fähigkeit, eine schwächere Variante des Eishagels der Hochmagierin zu verwenden. Die Eiskristalle, die er beschwört sind größer und werfen getroffene Spieler K.O..
-Eisfallen: Avalanche beschwört bis zu 4 Eisfallen auf den Boden, um Spieler darin einzusperren. Sobald Avalanche neue Eisfallen beschwört, werden nicht aktivierte Fallen zerstört.
-Rückzug: Avalanche zieht sich nach jedem Verringern seiner maximalen HP um 1/3 oder 1/4 zurück in den Hintergrund. Von dort aus greift er mit Statuen an, die sich ebenfalls dort befinden. Diese schießen einen zielsuchenden Eissplitter oder mehrere Eiszapfen zum nächstliegenden Ziel ab. Seine maximale Gesundheit liegt zurzeit bei 21 Lebensbalken. Er verschwindet, sobald er einen von diesen beiden Werten erreicht: 14.7, 15.1 oder 15.8 und 7.9, 7.5 oder 7.1 Lebensbalken. Sobald er 4.8 Balken besitzt, erhält er die Chance sich erneut zurückzuziehen. Falls es zu viel Zeit einnimmt ihn zu besiegen, könnte er also erneut in den Hintergrund fliehen.

  • Anders als bei Magmanta existiert kein Weg, um diese Phase zu verhindern - er wird unverwundbar sobald seine HP auf einen bestimmten Wert gesunken sind.

-Eisgrab: Nach Erreichen seines Schwellenwertes oder maximalen MP, steigt Avalanche in die Luft auf und erhebt mehrere gefrorene Megalithen aus dem Boden. Zusätzlich landen in jede Richtung zwei leuchtend weiße Eiszapfen zufällig im Kampfgebiet und explodieren auf Bodenlevel. Ein direkter Treffer mit einem Zapfen verursacht sehr hohen Schaden.

  • Die Megalithen blockieren die Eiszapfen und helfen damit, diese zu vermeiden.
  • Avalanche wird während der zweiten Hälfte der Skill-Animation unverwundbar.


Beachte:
-Wie Magmanta besitzt Avalanche absolute Immunität gegen das Wasser-Attribut. Er kann weder Kälteschock oder einfrierende Effekte von Skills oder Items erleiden.
-Hat einen Schwellenwert von ? Treffern. Anstelle der normalen Reaktion bei Erreichen des Schwellenwertes, werden Spieler in Avalanches Nähe nicht K.O. geworfen, sobald er seinen K.O.-Schutz erhält.
Strategie:
-Wenn Avalanche sich zurückzieht, können die Eisgeschosse und -zapfen von der Phönixklaue des Runenritters absorbiert werden. Das Atomschild der Nasodnemesis kann diese ebenfalls blockieren.

  • Falls keiner der Skills verfügbar ist, kann man den Geschossen ausweichen, wie bei einem Magischen Geschoss.

-Die Geschosse visieren ebenfalls beschworene Monsterkarten-NPCs an. Allerdings besitzen diese weniger HP als Cooldown, sodass sie nicht jederzeit verwendet werden können.

  • Der Marine-Schattensog ist geeignet, da er die Geschosse absorbiert und in HP umwandelt.

}}

}}

}}|}} }}|}}

Boss DropsBGM
{{

Bild Name Boss Charakter Effekte
Avalanche-Stab (아발란쉬 페트레이샤)
Avalanche-Stab
(아발란쉬 페트레이샤)
Avalanche
Aisha

Lv. 58 Stab:
Attacke +3331

Magie-Attacke +4534


Krit. Treffer +5%

Wasserresistenz +40


Klicke hier, um die verschiedenen Werte zwischen den Klassenwechseln von Aisha zu sehen

}}
{{

Dungeon

music048_stage

Boss

music049_boss

}}
Galerie


Dungeons
Jagdfelder